Sehr geehrte Tullnerbacherinnen, sehr geehrte Tullnerbacher!                 Tullnerbach, am 19. August 2015

 

Die Ferien neigen sich dem Ende zu. Ich hoffe Sie haben die sommerliche Hitze dank unseres schönen Wienerwaldes gut überstanden.

 

Die letzte Trinkwasseruntersuchung vom 27.05.2015 durch die Untersuchungsanstalt NUA Umweltanalytik GmbH brachte folgende Ergebnisse:

PH-Wert

Gesamthärte

Nitrat mg/l

Chlorid mg/l

Sulfat mg/l

 

8,3

6,5

3,3

2,5

3,8

 

 

 

50

200

250/750

zulässige Höchstkonzentration

Eine ausgezeichnete Qualität des Tullnerbacher Trinkwassers ist somit gegeben.

 

Die Abkehrtermine der 2. Wiener Hochquellwasserleitung sind vom 20. bis 26.09.2015 vorgesehen. In dieser Zeit wird das Wasser aus den Anlagen der EVN in unser Ortsnetz eingespeist.

 

Am 03.10.2015 mittagsfindet in ganz Österreich wieder der Zivilschutz-Probealarm statt, welcher der Überprüfung des Sirenensystems dient und der Bevölkerung die Bedeutung der Zivilschutz-Signale in Erinnerung bringen soll. Nachstehend ist die Bedeutung der Warn- und Alarmsignale im Katastrophenfall dargestellt:

 

Sirenenprobe - 15 Sekunden

 

Warnung - Ein dreiminütiger gleich bleibender Dauerton weist auf bevorstehende Gefahrensituation oder Katastrophe hin (Gefahrensituation für die Bevölkerung)

 

Alarm - Ein auf- und abschwellender Heulton von mindestens einer Minute Dauer. Die Gefahr steht unmittelbar bevor!

 

Entwarnung - Ein einminütiger gleich bleibender Dauerton. Ende der Gefahrensituation!

 

Im September werden wieder kostenlose Beratungen im Gemeindeamt angeboten:

Energieberatung (Ing. Passecker)                 

08.09.2015, 16 bis 18 Uhr

 

Erste anwaltliche Auskunft (RA Mag. Kerschbaumer)                                             

01.09.2015, 17 bis 18 Uhr

Rechtsberatung (NotarDr.Reim)                                                                                

08.09.2015, 17 bis 18 Uhr

KOBV Behindertenverband Ortsgruppe Purkersdorf und Umgeb.(Hr. Barz)       

01.09.2015, 16 bis 17 Uhr

Architekturberatung (Arch. DI Hetfleisch)                                                                

Termin nach Vereinbarung

Psychologische und psychotherapeutische Beratung (Mag. Mazzucco)           

Termin nach Vereinbarung

Lebens- und Sozialberatung (Fr. Weilinger)                                                             

Termin nach Vereinbarung

Steuerberatung (Mag. Führnstahl-Schober)                                                            

Termin nach Vereinbarung

 

Beratung bauliche Barrierefreiheit (Ing. Joachim Jandrasits – atelierbauwerk) Termin - auch vor Ort - nach telefonischer Vereinbarung unter Tel.: 0664/2010812

Bei allen Beratungen ist eine telefonische Voranmeldung unbedingt notwendig.

 

In meinen Sprechstunden am Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sowie am Donnerstag von 08.00 bis 09.00 Uhr, stehe ich gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. Ich ersuche Sie um vorherige Terminvereinbarung in der Gemeindekanzlei unter 02233/52288. Darüber hinaus erreichen Sie mich auch telefonisch (0664/190  54 01) oder per Mail unter buergermeister@tullnerbach.gv.at.

 

Herzliche Grüße

Ihr

 

Johann Novomestsky

Ältere Rundschreiben im Archiv lesen.

02.09.2015 Das aktuelle
Rundschreiben
des Bürgermeisters

Rundschreiben

Bürgermeister Sprechstunden

Jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr und jeden Donnerstag von 8 bis 9 Uhr im Gemeindeamt.

Gemeindeamt

Parteienverkehr

MO - FR von 8 bis 12 Uhr
DI zusätzlich von 16 bis 19 Uhr

3013 Tullnerbach, Hauptstraße 47
Telefon 02233/522 88
Fax 02233/522 88 20
gemeinde@tullnerbach.gv.at