Das aktuelle Rundschreiben des Bürgermeisters

Sehr geehrte Tullnerbacherinnen, sehr geehrte Tullnerbacher! Tullnerbach, am 26.08.2020

Ich darf Sie herzlichst zum nächsten Flohmarkt am Dorfplatz vor dem Gemeindeamt Tullnerbach am
5. September in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr einladen. Dieses Mal wird auch ein Messerschleifer vor Ort sein. Für das leibliche Wohl sorgen Familie Hoffmann und Familie Schrefel. Standplatzreservierungen werden (ausnahmslos) in der Woche, in der der Flohmarkt abgehalten wird, (von Montag bis Freitag in der Zeit von 15.00 bis 19.00 Uhr) von Frau Auer unter 0664/7676001 entgegengenommen. Die Standplatzgebühr beträgt € 12,00. Weitere Termine: 19.09.2020 und 03.10.2020.

Wertstoffzentrum Wienerwald
Das neue Wertstoffzentrum Wienerwald (3021 Pressbaum, Frauenwarth) wird mit 1.10.2020 in Betrieb gehen. Die letzte Übernahme in unserem Altstoffsammelzentrum bzw. Grünschnittsammelplatz findet am 26.09.2020. Das neue Wertstoffzentrum kann nach Freischaltung der e-card und Unterfertigung der Benützungsvereinbarung selbstständig und fast uneingeschränkt betreten werden. Die Registrierung muss persönlich erfolgen und ist ab 10. September auf dem Gemeindeamt möglich.

Öffnungszeiten mit e-card: Öffnungszeiten ohne e-card:
Mo bis Fr 07:00 bis 20:00 Uhr Fr (werktags) 15:00 – 19:00 Uhr
Sa 07:00 bis 15:00 Uhr

Problemstoffübernahme und Einführungs- und Orientierungsphase mit Personal:
Übernahme kostenpflichtige Abfälle: Mo bis Do 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr (werktags) 15:00 – 19:00 Uhr Fr 15: 00 bis 19:00 Uhr

NÖ Heckentag 2020 - Mit heimischen Hecken Insekten retten!
Mit Sträuchern und Bäumen vom NÖ Heckentag sorgen Sie für tolle Nützlingsvielfalt und mehr Ertrag. Unsere "Wir für Bienen" - Hecke lässt Honig- und Wildbienenherzen höher schlagen und steigert ganz nebenbei, durch eine bessere Bestäubung, den Fruchtertrag in Ihrem Obst- und Gemüsegarten. Auch der Feldahorn, unser Wildgehölz des Jahres 2019, bringt als heimische Alternative zur Thujenhecke, Leben in Ihren Garten und ist fixer Bestandteil unserer beliebten Sichtschutzhecke. Neben bereits vorbereiteten Heckenpaketen für Insekten, für den Sichtschutz, oder zum Naschen, stehen wieder über 50 heimische Arten wie bezaubernde Wildrosen, duftende Steinweichseln oder edle Elsbeeren zur Auswahl. Außerdem können Sie Ihren Garten mit seltenen uralten Obstsorten, die reichlich Früchte tragen, herrlich blühen und kräftig wachsen, bereichern.
Bestellfrist: 01.09 – 14.10.2020, Lieferung: in den ersten zwei Novemberwochen
Kontakt: Heckentelefon 0680/23 40 106; office@heckentag.at und Website: www.heckentag.at

Da in der letzten Zeit öfter Beschwerden eingehen, möchte ich Ihnen die Lärmschutzbestimmungen in Erinnerung rufen, welche als Teil der ortspolizeilichen Verordnung des Gemeinderates erlassen wurden. Beispielsweise ist der Betrieb von Motorrasenmähern ausschließlich an Wochentagen zwischen 7 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und 20 Uhr, sowie an Samstagen zwischen 7 und 12 Uhr sowie zwischen 13 und 18 Uhr gestattet. Diese gelten nicht für Gewerbebetriebe.

Im September werden wieder kostenlose Beratungen im Gemeindeamt angeboten:
Energieberatung (Ing. Passecker) 15.09.2020, 16 bis 18 Uhr
Erste anwaltliche Auskunft (RA Mag. Kerschbaumer) 08.09.2020, 17 bis 18 Uhr
KOBV Behindertenverband Ortsgruppe Purkersdorf und Umgeb.(Hr. Barz) 08.09.2020, 16 bis 17 Uhr
Architekturberatung (Arch. DI Hetfleisch) Termin nach Vereinbarung
Psychologische und psychotherapeutische Beratung (Mag. Mazzucco) Termin nach Vereinbarung
Lebens- und Sozialberatung (Fr. Weilinger) Termin nach Vereinbarung
Steuerberatung (Mag. Führnstahl-Schober) Termin nach Vereinbarung

In meinen Sprechstunden am Dienstag von 17.00 bis 19.00 Uhr sowie am Donnerstag von 08.00 bis 09.00 Uhr, stehe ich gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. Ich ersuche Sie um vorherige Terminvereinbarung in der Gemeindekanzlei unter 02233/52288. Darüber hinaus erreichen Sie mich auch telefonisch (0664/190 54 01) oder per Mail unter buergermeister@tullnerbach.gv.at.

Ihr

Johann Novomestsky

Ältere Rundschreiben im Archiv lesen.