Tullnerbach Online Aktuell

  • Einladungskurrende Gemeinderatssitzung

    11.Dezember 2018

  • Tullnerbacher Adventmarkt 2018

  • ÖBB Infra Information

    Um das Zugfahren ruhiger und leiser zu gestalten, finden Schleifarbeiten an den Schienen und Weichen in Ihrer Gegend statt.

    Wann und wo?

    - 03.12.-04.12.2018, Böheimkirchen - Knoten Wagram und im Bf. St. Pölten

    - 05.12.-06.12.2018, Tullnerbach - Rekawinkel

    - 05.12.-07.12.2018, Rekawinkel - Hutten

    - 06.12.-07.12.2018, Hutten - Neulengbach u. Kirchstetten - Böheimkirchen

    - 09.12.-10.12.2018, Prinzersdorf u. Prinzersdorf bis Knoten Rohr (Groß Siernig)

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an die Nummer +431/93000-8822/3908 (Montag bis Donnerstag 08:00 - 15:00 Uhr, Freitag 08:00 - 12:00 Uhr)

    Für Fahrplanauskünfte wenden Sie sich an den Kundenservice unter 05-1717 . Weitere Informationen finden Sie auch unter www.oebb.at

     

  • Kundmachung einer Stellenausschreibung

    zur Stellenausschreibung der Marktgemeinde Tullnerbach

  • Voranschlag

    Voranschlag 2016

    Voranschlag 2017

    Voranschlag 2018

  • Abfuhrplan Tullnerbach 2018

    Abfuhrplan 2018

  • Mehr als 1.300 Haushalte in Tullnerbach bekommen schnelleren Zugang zum Internet. Die Erweiterung des A1 Glasfasernetzes bringt Datenübertragungsraten bis zu 100 Mbit/s und mit A1 TV hochauflösendes Kabelfernsehen.

  • NÖ Bauordnung 2014 und NÖ Bautechnikverordnung 2014

    NÖ Bauordnung 2014 und NÖ Bautechnikverordnung 2014

    Ab 01. Februar 2015 gilt in Niederösterreich eine neue Bauordnung und Bautechnikverordnung.

    Wesentliche Änderungen der NÖ Bauordnung 2014:

    §14 baubewilligungspflichtige Bauvorhaben

    • Nachweis der Befugnis zum Bauführer

    §15 anzeigepflichtige Bauvorhaben

    • Diesen sind ausreichende, maßstäbliche

    • Darstellungen und Beschreibung des Vorhabens in 2-facher Form beizulegen.

    • Einfriedungen im Bauland und Grünland wenn bauliche Anlagen, auch zu Nachbarn

    • Überdachte und höchstens an einer Seite abgeschlossene bauliche Anlagen (z.B. Carports – max. 50 m² überbaute Fläche

    § 16 Meldepflichtige Bauvorhaben wie zum Beispiel:

    • Klimaanlagen > 12kW

    • Gasheizkessel ≤ 50kW

    • Abbruch von Bauwerken soweit nicht bewilligungsoder anzeigepflichtig

    weitere Änderungen:

    • -bei Bauvorhaben sind rechtlich gesicherte Grundgrenzen notwendig (Grenzkataster, Grenzvermessung, Grenzfeststellung)

    • Aufschließungsergänzungsabgabe bei Neu- und Zubauten, selbst wenn bereits Aufschließung mit einem Bauklassenkoeffiezient mit 1,00 entrichtet wurde

    • bauliche Anlagen (z.B. Carport) dürfen bei gekuppelter und einseitig offener Bauweise nicht mehr im seitlichen Bauwich stehen, bei offener Bauweise nicht mehr im 2. seitlichen Bauwich

    Wesentliche Änderungen der NÖ Bautechnikverordnung 2014:

    • die Übernahme der OIB Richtlinien in die NÖ Bautechnikverordnung, angepasst an die österreichweit geltenden Richtlinien vom Österreichischen Institut für Bautechnik, abgeänderte Version für Niederösterreich

    • Einteilung der Bauwerke in Gebäudeklassen

    • keine brandschutztechnischen Anforderungen bei freistehenden Gebäuden < 15 m²

    • Brandverhalten von Baustoffen

    • in Wohnungen muss in allen Aufenthaltsräumen und Gängen über die Fluchtwege und Aufenthaltsräume führen, jeweils ein unvernetzter Rauchwarnmelder angeordnet werden.

    • Brandwände bei Garagen und überdachten Stellplätzen

    • Einhaltung der definierten Schutzziele bei der Ausführung von Bauwerken

    • Schallschutz

    • Energieeinsparung und Wärmeschutz

    • Zusätzliche Anforderungen an die barrierefreie Gestaltung von Bauwerken

  • Nützen auch Sie den nextbike RADL Verleih die nächste Station ist am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum, für nur 1 Euro pro Stunde, bzw. 8 Euro pro Tag können Sie rund um die Uhr ein Fahrrad ausborgen.

    Für ÖBB Vorteilscard- und VOR Jahreskarten-BesitzerInnen ist sogar die erste Stunde gratis, bzw. kostet ein ganzer Tag nur mehr 7 Euro.

    Nähere Infos und Registrierung auch unter www.nextbike.at

  • Kinderbetreuungsplätze

    PURKERSDORF

    Casa Bambini Tel: 0699 121 87 173 

    www.montessori-purkersdorf.at

    Spatzennest Tel: 0676 475 18 58           

    www.spatzennest.co.at

    Kizi Zirngast Tel: 02231 64 220           

    www.kizi.at

    PRESSBAUM

    Privatkindergarten Sacre Coeur Tel: 02233 52 427

    kindergarten.scp.ac.at

    Kindertreff Schmetterling Tel: 02231 666 30

            ♦Öffnungszeiten: 8:00 bis 16:00 Uhr

            ♦Kinder ab 1,5 Jahre bis zum Kindergarten

    Hilfswerk NÖ

            ♦zur Zeit 7 Tagesmütter, Anmeldung unter Tel: 02233 54 428

    Volkshilfe Purkersdorf

            ♦ zur Zeit 2 Tagesmütter, Anmeldung unter 
              Tel: 0676 870 02 8808

Ältere Nachrichten im Archiv lesen.