Tullnerbach Online Aktuell

  • Informationen zur Nationalratswahl 2019

    Am Sonntag den 29. September 2019 findet die Nationalratswahl statt. Wahlberechtigt sind alle Frauen und Männer, die am Stichtag 09. Juli 2019 in der Bundeswählerevidenz einer österreichischen Gemeinde geführt werden (Hauptwohnsitz), am Wahltag das 16 Lebensjahr vollendet haben (also Personen, die spätestens am 29. September 2019 ihren 16. Geburtstag feiern) und vom Wahlrecht nicht ausgeschlossen sind. Die Wahlkarte kann ab sofort über das Wahlkartenservice www.wahlkartenantrag.at beantragt werden.

    Voraussichtlich in der Woche 37 erhalten Sie die „Amtliche Wahlinformation". Diese beinhaltet:
    1. die Anforderungskarte für die schriftliche Beantragung einer Wahlkarte, sowie
    2. den Zahlencode der auf Ihren Namen personalisiert ist und Ihnen die Beantragung über www.wahlkartenantrag.at erleichtert.

    Wahlkarten können auch persönlich (durch Identitätsnachweis), aber nicht telefonisch am Gemeindeamt beantragt werden. Wenn eine Übergabe der Wahlkarte persönlich oder an eine vom Antragsteller(in) bevollmächtigte Person möglich ist, dann kann bis spätestens Freitag 27.09.2019, 12.00 Uhr (spätestens am 2. Tag vor dem Wahltag) die Wahlkarte am Gemeindeamt beantragt bzw. abgeholt werden. Dabei muss die Identität des Antragstellers stets durch ein Ausweisdokument nachgewiesen werden.

    Kranke und bettlägerige Personen können ihr Wahlrecht vor der Besonderen Wahlbehörde (sogenannte „fliegende" Wahlkommission) ausüben oder – noch einfacher – die Möglichkeit der Briefwahl nützen. Hierfür ist ebenfalls eine Wahlkarte erforderlich.

    Stimmabgabe am Wahltag:
    Bitte nehmen Sie die „Amtliche Wahlinformation" und einen Lichtbildausweis zur Wahl mit, aus dieser ersehen Sie:

     

    Wahlzeiten:
    Sprengel 1, Sprengel 2 und Sprengel 3 jeweils von 07.00 bis 15.00 Uhr

     

    Wahllokale:

    • Sprengel 1: Gemeindeamt/Sitzungssaal, Hauptstraße 47

    Dieses Wahllokal ist ein Wahlkartenlokal und wird als behindertengerechtes, d.h. insbesondere mit einem Rollstuhl erreichbares Wahllokal eingerichtet.

    • Sprengel 2 Mehrzweckanlage Tullnerbach, Wilhelm Kress-Promenade 10, 1. Stock.

    Dieses Wahllokal ist ein Wahlkartenlokal, aber kein behindertengerechtes Wahllokal,
    bei Bedarf ist rechtzeitig eine Wahlkarte zu beantragen, damit kann z.B. in Tullnerbach in einem anderen Wahllokal gewählt werden.

    • Sprengel 3 Feuerwehrhaus Irenental, Troppbergstraße 6.

    Dieses Wahllokal ist ein Wahlkartenlokal und wird als behindertengerechtes, d.h. insbesondere mit einem Rollstuhl erreichbares Wahllokal eingerichtet.

     

    WICHTIGER HINWEIS: Wenn eine Wahlkarte ausgestellt wurde und die Stimmabgabe dennoch am 29. September 2019 in einem Tullnerbacher Wahllokal erfolgen soll, muss der Wahlbehörde die Wahlkarte vorgelegt werden. Berücksichtigen Sie bitte auch, dass die Wahlkarte ein Dokument ist. Es kann kein Duplikat ausgestellt werden.

  • Kreatives Tullnerbach

  • NÖ Heckentag 2018

    Mit heimischen Hecken Insekten retten!

    Immer weniger Insekten und immer weniger Bestäubungserfolg muss nicht sein. Mit Sträuchern und Bäumen vom NÖ Heckentag sorgen Sie für tolle Nützlingsvielfalt und mehr Ertrag. Unsere "Wir für Bienen"-Hecke lässt Honig- und Wildbienenherzen höher schlagen und steigert ganz nebenbei, durch eine bessere Bestäubung, den Fruchtertrag in Ihrem Obst- und Gemüsegarten. Auch der Feldahorn, unser Wildgehölz des Jahres 2019, bringt als heimische Alternative zur Thujenhecke, Leben in Ihren Garten und ist fixer Bestandteil unserer beliebten Sichtschutzhecke.
    Neben bereits vorbereiteten Heckenpaketen für Insekten, für den Sichtschutz, oder zum Naschen, stehen wieder über 50 heimische Arten wie bezaubernde Wildrosen, duftende Steinweichseln oder edle Elsbeeren zur Auswahl. Außerdem können Sie Ihren Garten mit seltenen uralten Obstsorten, die reichlich Früchte tragen, herrlich blühen und kräftig wachsen, bereichern.

    Bestellfrist: 2.9 – 16.10.2019
    Lieferung: 4.-9.11.2019

    Kontakt: Heckentelefon 0680/23 40 106; office@heckentag.at
    Website: www.heckentag.at

  • Schwimmen und Baden im Wienerwaldsee ist verboten

    Es wird darauf hingewiesen, dass das Baden und Schwimmen im Wienerwaldsee verboten ist. Das Gelände ist Wasserschutzgebiet und Lebensraum einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

  • Kundmachung über die Ausschreibung der Wahl zum Nationalrat

    --> zur Kundmachung

  • Sprechstundenentfall in den Monaten Juli und August

    In den Monaten Juli und August entfallen an den Dienstagen die kostenlosen Beratungen und der Parteienverkehr von 16 bis 19 Uhr.

    Um sich Ihren Angelegenheiten trotzdem annehmen zu können, werden Sie um telefonische bzw. schriftliche Kontaktaufnahme (E-Mail, Fax, etc.) ersucht. In meiner Sprechstunde am Donnerstag von 08.00 bis 09.00 Uhr, stehe ich gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung. Ich ersuche Sie um vorherige Terminvereinbarung in der Gemeindekanzlei unter 02233/52288. Darüber hinaus erreichen Sie mich auch telefonisch (0664/190 54 01) oder per Mail unter buergermeister@tullnerbach.gv.at

  • Flohmarkt Tullnerbach 2019

    Jeden 1. Samstag im Monat 2019

     

    6. April, 4. Mai, 1. Juni,

    6. Juli, 3. August, 31. August,

    5. Oktober, 9. November

     

    Zeit von: 8.00 - 13.00 Uhr

    Wo: vor dem Gemeindehaus Hauptstrasse 47, 3013 Tullnerbach

    Sollte an den Tagen Schlechtwetter bzw. Regen sein, wird der Flohmarkt um 1 Woche später verschoben!

     

    Die Standplatzreservierungen werden ( ausnahmslos ) in der Woche in der, der Flohmarkt abgehalten wird vergeben. Dies ist in der Zeit von 15 -19 Uhr unter 0664 / 7676001 bei Frau AUER möglich.

    Standplatzgebühr beträgt: 12,00 Euro

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

  • Abfuhrplan 2019

    Abfuhrplan 2019

  • Voranschlag

    Voranschlag 2016

    Voranschlag 2017

    Voranschlag 2018

    Voranschlag 2019

  • Mehr als 1.300 Haushalte in Tullnerbach bekommen schnelleren Zugang zum Internet. Die Erweiterung des A1 Glasfasernetzes bringt Datenübertragungsraten bis zu 100 Mbit/s und mit A1 TV hochauflösendes Kabelfernsehen.

  • Nützen auch Sie den nextbike RADL Verleih die nächste Station ist am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum, für nur 1 Euro pro Stunde, bzw. 8 Euro pro Tag können Sie rund um die Uhr ein Fahrrad ausborgen.

    Für ÖBB Vorteilscard- und VOR Jahreskarten-BesitzerInnen ist sogar die erste Stunde gratis, bzw. kostet ein ganzer Tag nur mehr 7 Euro.

    Nähere Infos und Registrierung auch unter www.nextbike.at

  • Kinderbetreuungsplätze

    PURKERSDORF

    Casa Bambini Tel: 0699 121 87 173 

    www.montessori-purkersdorf.at

    Spatzennest Tel: 0676 475 18 58           

    www.spatzennest.co.at

    Kizi Zirngast Tel: 02231 64 220           

    www.kizi.at

    PRESSBAUM

    Privatkindergarten Sacre Coeur Tel: 02233 52 427

    kindergarten.scp.ac.at

    Anmeldung unter 

              Tel: 0676 870 02 8808

Ältere Nachrichten im Archiv lesen.